In dieser wunderschönen Nacht..

plakat_web-2.jpg 2014-10-24-12:48:30
plakat_web-2.jpg 2014-10-24-12:48:30

In dieser Nacht019.JPG
In dieser Nacht019.JPG

In dieser Nacht001.jpg
In dieser Nacht001.jpg

plakat_web-2.jpg 2014-10-24-12:48:30
plakat_web-2.jpg 2014-10-24-12:48:30

1/20

Heidi Förster vermisst ihren Mann. Seit dem 22. Dezember ist er auf Geschäftsreise und hat seither kein Lebenszeichen von sich gegeben. Auf Anraten ihrer Freunde und Nachbarn erstattet sie eine Vermisstenanzeige.
Als die Polizei bei ihr erscheint, äußert Waltraud Allbrink, die Hausbewohnerin aus der Wohnung über ihr, jedoch einen ungeheuerlichen Verdacht. Heidi Förster soll ihren Mann ermordet, zerlegt und aus dem Haus geschafft haben. Obwohl Heidi diesen Verdacht mit Empörung zurückweist, werden Indizien gefunden, die möglicherweise auf ein Verbrechen hindeuten könnten, womöglich aber auch auf etwas ganz anderes.
Die Polizei beginnt mit den Ermittlungen. Dabei bedient sie sich modernster kriminaltechnischer Methoden, bis hin zur DNS-Analyse. Die Beweise verdichten sich .......
Ist Heidi Förster wirklich eine eiskalte Mörderin, oder ist sie Opfer?
Oder steckt noch etwas ganz anderes dahinter?
Und wo ist Paul, ihr Mann?

Inhalt
 

Mitwirkende


Claudia Klein
Thomas Klein
Philipp Mierscheid
Edith Fischer-Mende
Steffi Dyhr
Stella Rothysen
Anja Klein
Tobias Klein
Dolores Lau

 

Regie
Martina Büsing und Brigitte Sacher

 

Technik
Sascha Klein